Herzlich Willkommen.

Der Besuch auf meiner Homepage und somit das Interesse an der Politik freut mich besonders. Mit jedem Kontakt lerne ich etwas dazu, um die Interessen der Bevölkerung politisch vertreten zu können.

Stephan Willax

Meine politische Motivation

Einen Konsens zwischen einzelnen Gruppierungen finden, ist für mich die spannende Herausforderung.

Einen Standpunkt vertreten und auf mögliche Lösungen hin zu arbeiten, ist aus meiner Sicht die Hauptaufgabe im politischen Alltag. Etwas mitzugestalten, was für die Allgemeinheit von Nutzen und für die Mehrheit verträglich ist. Nicht nur am Ende des Tages das Resultat kommentieren, sondern bei der Lösungsfindung mitarbeiten. Das bedeutet für mich aktive Selbstbestimmung.

Durch meine Erfahrungen als Führungsperson aus der Privatwirtschaft und meiner Beratungstätigkeit, kenne ich die Erwartungen aus der Wirtschaft und Gesellschaft an die Politik. Ich bin der Meinung, dass unser Milizsystem massgeblich für unser Erfolgsmodell Schweiz verantwortlich ist. Eine Politik mit zu viel Technokraten verliert den Bezug zur Bevölkerung und beschneidet längerfristig die Freiheit der Mehrzahl.

Ich engagiere mich mit viel Herzblut und Elan, damit unsere demokratischen Werte auch in Zukunft gesichert sind und unser hoher Lebensstandard gehalten werden kann.

Meine politischen Tätigkeiten:

  • Vizepräsident der FDP-Wettingen
  • Mitglied der Planungskomission der Gemeinde Wettingen
  • Mitglied in der Geschäftsleitung der FDP-Bezirk Baden
Meine politische Haltung

Meine politischen Ansichten sind liberal. Ich will meine Zukunft selbst gestalten.

Freiheit bedeutet die Wahl zu haben.

Zu viele regulatorische Eingriffe vom Staat, hindern unsere Kreativität.
Wenn jedoch nötig, sollen transparente und kosteneffiziente Lösungen im Vordergrund stehen.

Meine Grundhaltung in der Politik

• Konsequente und lösungsorientierte Sachpolitik.
• Politische Zusammenarbeit mit allen Parteien.
• Milizparlament stärken und fördern.
• Wirtschaftlichkeit auch in der Exekutive.

Themen


Bildung Kultur Sport

• Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern.
• Förderung von Sportangeboten in Bezug auf Breitensport in Zusammenarbeit mit den Sportvereinen in der Gemeinde.


Verkehrspolitik

• Ein guter und flüssiger Verkehr auf den Hauptverkehrsachsen, verhindert ein Ausweichen in die Quartiere und ist Umweltfreundlicher.


Finanzen und Ressourcen

• Verbesserung der Steuerbelastung muss dauernd optimiert werden.
• Die Gehaltspolitik ist zu überprüfen und falls erforderlich markt- und leistungsgerecht anzupassen.
• Die natürlichen Ressourcen wie Boden, Luft und Gewässer sind zu erhalten und zu schützen.

Gesundheitspolitik

• Verantwortung stärken durch Kostentransparenz für Leistungsempfänger.
• Mehr Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit.
• Regelmässige Überprüfung der Wirksamkeit von Präventionskampagnen für einen gezielten Ressourceneinsatz.


Volkswirtschaft und Inneres

• Verzicht auf unnötige Erhebungen und Formulare auf allen Ebenen.
• Administrative Vereinfachungen für Kleinbetriebe.